Tempus 3 von Artlife – der temporäre Festbau für Großevents und -messen

Tempus 3 nennt Artlife sein neuestes Produkt. Dahinter verbirgt sich ein neuer Standard für temporäre Festbauten, der dauerhaften Bauten in nichts nachsteht. Artlife besetzt damit die Nische oberhalb der Premiumzelte. Jetzt hat der Hofheimer Messe- und Eventdienstleister ein Buch zum Tempus 3 herausgebracht. Der Bildband stellt anschaulich die Charakteristik des ganzheitlichen Konzepts vor. Interessierte können das Buch ab sofort kostenlos unter tempus3(at)artlife.eu anfordern.

Die Nachfrage nach temporären Bauten für Messen und Events, die alle Funktionalitäten eines Festbaus enthalten, konnte bisher nicht zufriedenstellend erfüllt werden. Jetzt macht sich die Eventarchitektur auf in neue Dimensionen. Ob für Großmessen, Hospitality-Lösung für Sportevents oder als vorübergehender Büro-Ersatz: Das eigens entwickelte System von Artlife schafft einen neuen Standard für temporäre Festbauten mit hohem Individualisierungsgrad. Mit der Anmutung und Funktionalität eines festen Gebäudes schließt Tempus 3 die Lücke zwischen Großzelt und starrer konventioneller Architektur.

Der gebundene Bildband richtet sich an Messe- und Eventplaner in Agenturen und Architekturbüros sowie an Marketing- und Kommunikationsverantwortliche in Unternehmen. Auf 85 Seiten vermittelt das Buch Best-Practice-Beispiele, Einsatz- und Ausstattungsmöglichkeiten, Individualisierungsdetails und die technische Bauweise des modularen Systems.