Messeauftritt

Die Idee unseres Kunden

Liebherr präsentierte sich sowohl auf der Intermat in Paris als auch auf der bauma in Bern mit einem der größten Messestände der gesamten Messe. Dreh- und Angelpunkt der Präsentationen auf den Freigeländen waren die Messepavillons  - in Bern als einstöckiger, in Paris als zweistöckiger Bau.

Die Artlife-Lösung

Unter der Regie der Frankfurter Agentur plan j haben wir für die Messerepräsentanzen des Baumaschinenherstellers hochwertige, moderne und lichtdurchflutete Pavillons geschaffen. Die Grundlage für den Bau der Messepavillons mit den riesigen Glasflächen, bildete eine Stahlkonstruktion. Für die Gebäudewände kamen ein Trockenbausystem zum Einsatz. Die Pavillons vereinten neben diversen Meeting- und Vip-Lounges ein Café sowie einen Liebherr Komponenten- und Merchandise-Artikel-Shop. Die großzügigen Terrassenbereiche bieten einen eindrucksvollen Blick auf das Ausstellungsgelände mit dem Maschinenpark.